BAB Arbeitsschuhe
BAB-Berufsbekleidung
Banner
BAB-Kochmesser
Banner

Arbeitsschuhe auf B-A-B.eu

Arbeitsschuhe - Anforderungen

hier geht`s direkt zum Onlineshop für

Arbeitsschuhe

 

 

Ein Arbeitsschuh ist nicht zwangsläufig ein Sicherheitsschuh. Oft verwenden wir den Begriff Arbeitsschuhe und meinen damit Sicherheitsschuhe, Schutzschuhe, Berufsschuhe usw., Sind es doch schließlich alles Schuhe für die Arbeit. Die entsprechenden Normen unterscheiden hier aber sehr deutlich. So gibt es die DIN EN ISO 20 345 für die Sicherheitsschuhe. In dieser sind alle relevanten Eigenschaften sowie Verfahren zur Prüfung verankert. Arbeitsschuhe mit einer Zehenschutzkappe die min. 200 Joule aufnehmen kann fallen in diesen Normbereich.

Arbeitsschuhe - Normen

Arbeitsschuhe nach der DIN EN ISO 20 346 müssen mit einer Zehenschutzkappe ausgestattet sein, welche mindestens eine Kraft von 100 Joule standhalten können. In der EN ISO 20 347 werden die Anforderungen an Berufsschuhe geregelt. Für Schuhe dieser Norm sind keine Zehenschutzkappen gefordert. Der Einsatz moderner und innovativer Materialien im Bereich der Arbeitsschuhe hat in den letzten Jahren für wesentlich besseren Tragekomfort gesorgt. Als Zehenschutzkappen werden heute Kunststoffkappen oder Kappen aus Aluminium, teilweise sogar Titan, eingesetzt. Die klassische Stahlkappe ist aber auch weiterhin sehr stark verbreitet. Durchtrittsichere Sohlen werden inzwischen seltener aus Stahl gefertigt. Mehr
Informationen rund um Berufsschuhe und Sicherheitsschuhe finden Sie auf www.berufsschuhe-sicherheitsschuhe.de

 
Impressionen
Kochkoffer.png